Blumenbeet pflanzen im Stadtgärtle Rheinfelden

Am letzten Freitag haben wir wieder eine Aktion mit geflüchteten Ukrainern gestartet.

Im Stadtgärtle Rheinfelden wurde ein neues Blumenbeet gepflanzt, mit vielen verschiedenen Blumen. Es war ein gelungener Tag mit einem wunderschönen Ergebnis am Ende. Es hat allen Teilnehmern viel Freude bereitet.

Danke an Herrn Schlageter und sein Team vom Stadtgarten für die tolle Aktion!

Wir haben bei unserem Treffen gemeinsam Wareniki gekocht (typische ukrainische Speise)

Ein Stück Normalität für Familien aus der Ukraine

Ukrainischer Film „Clara und der magische Drache“ lief im Rheinfeldener Kino

Auf ukrainischer Sprache konnten Kinder mit ihren Eltern einen ihnen vertrauten Familienfilm im Kino Rheinflimmern anschauen. Für die Organisatoren des AWO Kreisverbandes Lörrach e.V. und dem Verein Stadtkino Rheinfelden e.V. war es ein voller Erfolg. Der Kinosaal war voll, jeder einzelne Platz belegt. Die Familien und besonders die Kinder waren glücklich und genossen die gute Atmosphäre im Kino mit Popcorn, Softdrink und jeder Menge Spaß.

Bereits Wochen zuvor trafen sich die AWO und Herr Gerd Sauer vom Verein Stadtkino Rheinfelden e.V. um gemeinsam ein Kinoprojekt auf die Beine zu stellen. Der AWO lag es am Herzen, in der Projektreihe „Sozialen Stadt Rheinfelden“ auch etwas für die Ukrainer anzubieten. Nach dem ersten Treffen mit Herrn Sauer im Schatzkästlein der AWO wurde der Rahmen der Veranstaltung besprochen, bevor es ins Detail ging.  Des Weiteren wurde überlegt, welche Zielgruppe angesprochen werden soll, welche Räumlichkeiten zur Verfügung stehen, welcher Film gezeigt werden soll und ob dieser überhaupt organisiert werden kann. Es entwickelten sich verschiedene Vorschläge mit vielen Ideen, um möglichst eine attraktive Veranstaltung zu planen. Doch der Vorschlag, einen Familienfilm zu zeigen, der geflüchtete Familien aus der Ukraine anspricht, überzeugte alle. Dank der engagierten Unterstützung von Herrn Sauer (Stadtkino Rheinfelden) und dem Kino Rheinflimmern wurde schnell ein geeigneter Familienfilm gefunden, der dann kostenfrei für die Familien angeboten wurde. Die Organisatoren waren begeistert, wie viele Ukrainer sie durch die Aktion erreichen und ihnen damit ein Stück Normalität zurückgeben konnten.

Die AWO und der Verein Stadtkino Rheinfelden e.V. planen gemeinsam weitere Veranstaltungen wie z.B. OpenAir Kino.

Aktuell

Spendensammlung für die Ukraine

Wir brauchen Ihre Hilfe

Da die Lage in der Ukraine immer noch sehr schwierig ist und es den Menschen an den grundsätzlichsten Dingen fehlt möchten wir um Ihre Mithilfe bitten.

Die AWO arbeitet zusammen mit Anton Jakobi, der in direkten Kontakt mit der Ukraine steht. Von Ihm haben wir eine Auflistung aus Kiew bekommen mit allen Dingen die dort unbedingt noch benötigt werden. Die zentrale Administration für humanitäre Versorgung der Ukraine wird dann die Abholung sowie Verteilung an den Grenzen und Inland organisieren.

Hauptabgabestelle:

AWO Schatzkästlein in Rheinfelden, Schusterstraße 3

Öffnungszeiten:

Dienstag bis Freitag 09:00 Uhr – 18:00 Uhr
Samstag 09:00 Uhr – 14:00 Uhr