Vorsitzende: Christel Campagna
E-Mail: chcampagna@aol.com
Tel.: 07624 6097

2. Vorsitzende: Rosemarie Herbertz
E-Mail: rherbertz@aol.com
Tel. 07624 3584

Kassiererin:
Sonja Taruttis
E-Mail:  sonjataruttis@hotmail.de

Aktuell: „Quellenstüble“  im Emilienpark öffnet wieder

Grenzach-Wyhlen (mh). Die Wartezeit hat ein Ende: Das vor allem beim älteren Publikum sehr beliebte Café „Quellenstüble“, das im Seniorenzentrum Emilienpark untergebracht ist, öffnet nach der Sommerpause am kommenden Sonntag, 1. September wieder seine Pforten. Ausnahmsweise ist das Café für die Besucher auch am sonst üblichen Ruhetag  Montag am 2. September, geöffnet. Das ehrenamtlich vom AWO-Ortsverein geführte Café war während der Sommerferien mehrere Wochen, nicht zuletzt wegen des herrschenden Personalmangels, geschlossen. Jetzt startet das Café wieder mit neuem Personal. Die Öffnungszeiten sind Dienstag bis Sonntag, jeweils 14 bis 18 Uhr.

Das neue Jahr bringt ein neues Angebot für Senioren mit schmalem Geldbeutel:

Ab Montag, 14. Januar 2019 lädt der AWO-Ortsverein (Arbeiterwohlfahrt) jeden Dienstag von 14 bis 18 Uhr zum Seniorentag (Montag ist jetzt Ruhetag) zum Seniorentag ins Café Quellenstüble ein. Zum reduzierten Preis von drei Euro können Senioren in gemütlicher Runde einen Kaffee und ein Stück Torte oder Kuchen konsumieren. Die AWO möchte so ermöglichen, dass sich auch Senioren mit einem kleinen Budget einen Cafébesuch leisten können.

Café Quellenstüble im Emilienpark

Das Café wird vom Ortsverein betrieben. Das Quellenstüble ist ein öffentliches Café in den Räumen des Seniorenzentrum Emilienpark http://www.awo-seniorenzentrum-emilienpark.de. Öffnungszeiten sind Dienstag bis Sonntag 14 bis 18 Uhr (montags Ruhetag) . Es wird sowohl von Bewohnern und Besuchern des Seniorenzentrums als auch von vielen Bürgern von Grenzach-Wyhlen gerne genutzt, um sich bei einer Tasse Kaffee und selbstgebackenem Kuchen oder auch bei einem Viertele Gutedel zu unterhalten. Sie können hier auch mit größeren Gruppen bei vorheriger Anmeldung Geburtstage oder andere Anlässe feiern.

Grenzach Handarbeitsgruppe

Mittwoch: 14 h bis 16 h und Dienstag: 18 h bis 20 h im Emilienpark Café Quellenstüble.

-Biete Hilfe – wenn nötig – bei schon begonnen Arbeiten
-Lernen von Stricken und Häkeln
-Biete auch Handarbeit für Kinder

Anmeldung erforderlich.

Flinke Finger der AWO

Treffpunkt unter Leitung von Regina Pfirrmann jeden Mittwoch ab 14 Uhr im Cafe Quellenstüble in Grenzach. Stricken, Häkeln, kreatives Gestalten und Basteln in gemütlicher Atmosphäre und bei interessanten Gesprächen.

Bring und Holbörse

regelmäßig findet am Emilienpark die Bring und Holbörse statt, bei denen immer eine große Auswahl angeboten wird. Termine werden in der Tagespresse veröffentlicht

Presseberichte Grenzach-Wyhlen

Wie war’s bei der Feier zu 100 Jahre AWO im Emilienpark?
erschienen am 8.9.2019 auf badische-zeitung.de

AWO feiert Geburtstagsfest im Emilienpark
erschienen am 31.8.2019 auf badische-zeitung.de

AWO Grenzach-Wyhlen lädt zum Suppentag
erschienen am 4.2.2019 auf badische-zeitung.de

Lustige Suche nach Ostereiern
erschienen am 24.3.2019 auf badische-zeitung.de

Flinke Finger stricken für den guten Zweck
erschienen am 1.3.2019 auf badische-zeitung.de

AWO Grenzach-Wyhlen lädt zum Suppentag
erschienen am 4.2.2019 auf badische-zeitung.de

AWO hilft dem Tafelladen
erschienen am 4.12.2018 auf badische-zeitung.de

Weiterlesen
Menü